VERTUSCHT – DER WETTBEWERB

10.05.2017 - 08.06.2017 / 0:00 Uhr / Wettbewerb

Gestalten und Präsentieren

VERTUSCHT - DER WETTBEWERB

Pssssst! Es ist uns im letzten Jahr gelungen auf dunklen, schmutzigen Wegen 500,-€ zu besorgen. Diese wollen wir nun unauffällig wegdrücken und sie der/demjenigen geben, die/der uns zeigen kann, wie man am besten vertuscht, verschleiert, verdunkelt, einstrickt, vergräbt, verleugnet,…

Was? Das Thema eurer Geschichte ist „Vertuscht“ .

Foto – Malerei – Illustration – Plakat → alles ist willkommen!

Min. 5 bis max. 20 Bilder

Größe DinA4, Format JPG, Reihenfolge nummeriert.

Schickt uns die Bilder bis zum 08. Juni. Sind eure Bilder hier eingetroffen, bekommt ihr eine Einladung zugeschickt und könnt eure Vertuschungen am 16. Juni persönlich dem Publikum vorstellen. Wie? Das entscheidet ihr.

Ihr erzählt oder stellt etwas zu den Bildern dar – beachtet die Zeit – max. 7 Min.

Wir kümmern uns um die Technik (Beamer, Rechner, Sound usw.)

Eure digitalen Vertuschungsversuche landen per Mail bei uns: kontakt@speicherbuehne.de mit Betreff „Vertuscht“

Eine total geheime, subjektiv entscheidende „Jury“ aus zwielichtigen Gestalten wird euch nach eurer geheimen Bildpräsentation am 16. Juni mitteilen, wer die Knete bekommt. Das Ganze wird als „öffentliche Veranstaltung“ getarnt, getreu der Devise: das Offensichtliche sieht man zuletzt.

 

 

Macht mit und holt euch 500 €


Eintritt frei