Fahrt zur Hölle

06.06.2019 / 19:30 Uhr / Schultheater

Fahrt zur Hölle

Menschen aus unterschiedlichsten Lebenswelten nutzen an diesem Abend die U-Bahn für ihren Weg. Als zwei Mädchen mit rechtsradikaler Gesinnung einsteigen und Sitzplätze für sich fordern,

kippt die Stimmung in der Bahn. Bald darauf bleibt sie stecken.

In dieser Stress – Situation, aus der es vorerst kein Entkommen gibt, geraten die Fahrgäste mit ihren unterschiedlichen Wertvostellungen aneinander.

Ein klassischer Theaterplot der aktuell gerne von Amateurgruppen und Schüler*innen aufgeführt wird. Diese Aufführung wird vom DSP- Kurs, 12.Jahrgang der Intergrierten Gesamtschule Osterholz-Scharmbeck gezeigt.

U-Bahn ohne Ausweg

Es spielt: DSP-Kurs, 12. Jahrgang IGS-Osterholz-Scharmbeck
Leitung: Paurnima Bünte
Veranstalter: IGS-Osterholz-Scharmbeck

Eintritt: 10 € / 8 € erm.

Solidarischer TICKETSPEICHER